6 Medaillen für den HSV bei den KM Olymp. Distanz am Faakersee

Zufrieden dürfen wir mit der Medaillen-Ausbeute von den KM am Faakersee sein.

13 HSV-Athleten waren am Samstag am Faakersee aktiv. Bei den Kärntner Meisterschaften über die Olymp. Distanz gewannen unsere HSV-Athleten 6 Medaillen:

Gold:
W-U23: Anna Moitzi: 2:19 Std.
M-45: Guido Lenz: 2:22 Std.

Silber:
M-60: Manfred Schrottenbach: 2:50 Std.
M-65: Teodor Pichler: 3:22 Std.

Bronze:
W-30: Mirjam Pack: 2:41 Std.
W-40: Martina Fellinger: 2:57 Std.

4. Platz: Alexander Strutz: 2:19 Std.

Alle Ergebnisse: pentek-timing.at/KM Olymp. Dist.

 

Beim Volkstriathlon über 300 m swim, 9,5 km bike und 4,8 km run waren 5 HSVler am Start. Insbesondere unsere jungen Damen konnten sich sehr gut in Szene setzen:

1. W-Sch A (Tageszweite): Kathi Nowak: 43 min
2. W-Jgd: Anna-Katharina Kolitsch: 51 min
16. M-U23: Leon Naschenweng: 1:11 Std.
19. M-40: Stephan Pinter: 52 min
27. M-40: Bernhard Stocker: 56 min

Alle Ergebnisse Volkstriathlon: pentek-timing.at/volkstriathlon

Beim Staffelbewerb startete Angie Boschi beim Team “VHS Kärnten” – unserem Partner im Bereich Sport-Weiterbildung und gewann Bronze!

Herzliche Gratulation allen HSV-finishern!

Desktop-Version | Auf mobile Version umschalten