Sportlicher HSV-Familienradausflug 2017 als Saisonabschluss

Auch heuer werden wir am Saisonende wieder einen schönen HSV-Radausflug durchführen. Bitte voranmelden zwecks Busanforderung!

Liebe HSV-Mitglieder!
 
Heuer habe ich für uns wieder eine schöne Radtour mit Nächtigung zusammengestellt.
Wir fahren am Samstag, 9. September 2017 von der Windischkaserne in Klagenfurt mit einem „36 Sitzer“ samt Radanhänger nach Villach. Dort  wechseln wir auf unsere Räder und genießen den  „Gailtal-Radweg-  R 3“, mit entsprechenden Pausen, bis  nach Kötschach Mauthen (ca. 82 km) einmal in umgekehrter Richtung. Dort nimmt uns der Bus auf und bringt uns zu unserem Quartier  „Edelweisshof“ in Birnbaum.Am Sonntag, 10. September 2017 fahren wir nach dem Frühstück mit dem Bus von Birnbaum nach Toblach/Südtirol, von wo aus wir entlang des Drauradweges -R1 nach Dellach im Drautal (ca. 80 km) radeln. Von dort mit dem Bus nach Klagenfurt.
Euer Präsident Christian Obereder
Teilnehmen können:
HSV-Mitglieder,
HSV Nachwuchsathleten ab Geburtsjahr 2005 und älter (die sich die Strecke zutrauen)
HSV-Familienangehörige
Freunde und Gönner des HSV
Leistungen:
Transport mit 36er-Bus
Busbegleitung
Zimmer mit Frühstück
Stützung durch den Verein
Kostenbeitrag:
HSV-Mitglieder  und Familienangehörige:     € 50,-
HSV Nachwuchsathleten 2005 bis 1998:        € 40,-
Freunde und Gönner des HSV:                  € 55,-
Überweisung der Beiträge an:
HSV Triathlon Kärnten
Austrian Anadi Bank
IBAN: AT36 5200 0000 0420 8757
Bitte um dringende Anmeldung – wir müssen den Bus reservieren!

Die Vergabe der 36 Busplätze erfolgt entsprechend der Anmeldung!

Bis 17. Juni 2017: angemeldet (10 PAX):
Renate und Christian Obereder
Erika und Pius Lassnig
Hemma und Adam Lettner
Andrea Schurz +3 Pers