Saisonabschluss mit 11 KM-Medaillen!

Ein wahrlich würdiger Saisonabschluss für unsere HSV-Triathleten! Bei den Kärntner Landesmeisterschaften im Straßenlauf über 5 und 10 km gab es 4 x Gold, 4 x Silber und 3 x Bronze – mit LAC Klagenfurt die meisten Klassensiege!

Mit 26 (!) Athleten war der HSV Triathlon Kärnten ganz stark vertreten und insbesondere unser Nachwuchs zeigte an diesem 1. Advent, dass sie läuferisch stark zulegen (Danke Horst!). Leider gab es vor dem Start große Unruhe (“5 Runden oder doch 4?”) und zum 5km-Start mussten die Jugendlichen auch länger hinlaufen (Aufwärmen für Geschw. Schurz).

Unsere Kleinsten über 1.000 m:

6 Kinder waren beim 1.000er am Start und hier zeigte Malou Polligger ihr Lauftalent und gewann Platz 2. Wiederum am Podest unsere junge Laura Pucher als Dritte. Aber auch alle weiteren HSV-kids haben sehr brav gefinisht und sind Alle unter 6 min geblieben:

Kl-Rg. Name Jg. Zeit
2. W-U12 Polligger Malou 3 04:55,8
3. W-U8 Pucher Laura 7 05:25,0
4. W-U8 Geier Elena 7 05:39,1
6. W-U8 Wuksch Sophie 8 05:43,3
7. M-U10 Riegler Noah 5 05:45,3
7. W-U8 Polligger Saphira 7 05:54,9

IMG-20141201-WA0005

Kärntner Meisterschaft 5 km-Straßenlauf:

Hier waren gleich 11 HSV-NW-Athleten am Start – sehr erfreulich. Ganz besonders erfreulich waren aber die 7 Medaillen: Lukas Kollegger mit Silber vor Rene Hilber (Bronze), obwohl Beide noch müde Beine vom ÖTRV-Trainingscamp in Innsbruck hatten. Toll auch unsere beiden Mädchen Gina Bin gewinnt Silber und Kathi Nowak Bronze mit schnellen Laufzeiten. Das Tüpfelchen war aber die Team-Wertung 5 km: Gold für unsere HSV-Burschen 1 (Kollegger, Hilber, Noah Kolnitzer), Gold für unsere HSV-Mädchen (Bin, Nowak, Rebecca Holzmann) und Silber für unsere HSV-Burschen 2 (Billy Schurz, Sander Claeys, Leon Naschenweng). Wir sind echt stolz auf unseren tollen HSV-Nachwuchs!

Kl-Rg. Klasse Name Jg. Zeit min/km
2 M-U18 Kollegger Lukas 97 17:37 3:31
2 W-U18 Bin Gina 0 19:54 3:59
3 W-U18 Nowak Kathi 2 20:08 4:02
3 M-U18 Hilber Rene 99 18:21 3:40
4 M-U18 Kolnitzer Noah 0 19:33 3:55
6 M-U18 Schurz Billy 1 21:02 4:12
7 M-U18 Sander Claeys 98 21:09 4:14
10 M-U18 Naschenweng Leon 97 21:35 4:19
11 W-U18 Holzmann Rebecca-Marie 1 25:33 5:07
15 M-U18 Schurz Danny 2 26:51 5:22
15 W-U18 Schurz Leandra 98 32:22 6:28
Kl-Rg. Teamname Teilnehmer
1. M HSV Triathlon Kärnten I Hilber Rene, Kollegger Lukas, Kolnitzer Noah
2. M HSV Triathlon Kärnten II Sander Claeys, Naschenweng Leon, Schurz Billy
1.W HSV Triathlon Kärnten Bin Gina, Holzmann Rebecca-Marie, Nowak Katharina

Kärntner Meisterschaften 10 km-Straßenlauf:

IMG-20141201-WA0006IMG-20141201-WA0004

 

Auch auf der langen Distanz gab es schöne Erfolge für unsere HSV-Läufer: Gold für Nils von Münster-Kistner in der M-U23
und Gold für Anna Moitzi bei den W-U20. Silber gewann Andreas Sokoll in der M-U23 und Bronze Massimo Köstl bei den M-U20!
Ganz starke Leistung von unseren Jüngeren “Großen” auf der langen Strecke.

 

Kl-Rg. Klasse Name Jg. Netto min/km
1 M-U23 Münster-Kistner-von Nils 93 0:37:46 3:47
1 W-U20 Moitzi Anna 96 0:43:11 4:19
2 M-U23 Sokoll Andreas 93 0:40:14 4:01
2 W-60 Boschi Gerda 52 0:49:39 4:58
3 M-U20 Köstl Massimo 95 0:37:42 3:46
8 W-40 Lackner Anita 73 0:52:17 5:14
10 WH Steinlechner Sabine 86 0:52:24 5:14
16 MH Schneider Michael 94 0:42:43 4:16
31 M-40 Moitzi Hansjörg 72 0:51:00 5:06

Nochmals Gratulation allen Finishern. Wir sehen uns sportlich wieder bei einem gemütlichen Jahres-Ausklang (Silvesterlauf in Klagenfurt). Bis dahin: besinnlichen Advent.

Alle Ergebnisse: www.pentek-timing.at

Bericht: www.k-lv.com

Desktop-Version | Auf mobile Version umschalten